Zeitungsartikel

Roverrunden­freizeit 2015

Im April ist unsere Leiterrunde zur alljährlichen Roverrundenfreizeit aufgebrochen. Dieses Jahr ging es unter dem Motto „Think Pink“ in die Schaubhütte nach St. Märgen.
Die Hütte sah bei der Ankunft im strömenden Regen sehr klein aus, erwieß sich dann aber doch noch als sehr gemütlicher Austragungsort der Roverrundenfrei(fress)zeit.

Im folgenden wurde unsere Flagge gehisst, gewandert, die Sonne genossen (wenn man gelassen wurde) und quasi durchgängig gekocht und gegessen.

Den Abschluß bildete der altbekannte Leitertschai mit Schokobananen auf Glut.